A)  SOMMER-TANZ-TAG

 

WENN WIR TANZEN SIND WIR IM FRIEDEN, MIT UNS, MIT ALLEN LÄNDERN UND KULTUREN.
TANZEN IST FRIEDENS-ARBEIT.
MIT JEDEM TANZ MANIFESTIEREN WIR POSITIVE ENERGIEN AUF UNSERER ERDE.

LASST UNS GEMEINSAM  AUF DIESEM WEG DIE LEBENSFREUDE UND DEN FRIEDEN FEIERN UND VERMEHREN,
MIT ROMA-TÄNZEN UND SOMMERLICHEN LIEBLINGS-TÄNZEN
AUS GRIECHENLAND, AUS DER TÜRKEI, ARMENIEN UND ÄGYPTEN.

WANN: Sonntag, 6. August,  11-16 Uhr. Ich freu mich auf begeisterte Frauen, neugierige Männer

WO: bei gutem Wetter wieder im Skulpturengarten von Inge und Werner Kalbus,
90518 Altdorf,Hagenhausener Hauptstr. 1a
Bei unklarer Witterung im Tanzraum in Altdorf, Ob.Markt 9.

WIEVIEL: 50,- Euros  (geht an das Bir-El-Gabal-Hotel für Renovierungsarbeiten)

BITTE MITBRINGEN:  eine Kleinigkeit f. gem. Imbiß in der Gartenlaube, Getränke, Sonnen/Mückenschutz.

 

verbindliche Anmeldung: bitte an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 Nov. - April:  002 0127 620 86 15
ab Mai: 09187/90 88 041



B)  RITUELLES RASSELN

 
Ebenso wie Musik, Tanz und trommeln ist der Ton der Rassel
ein kraftvolles Vehikel/Instrument, um in andere Ebenen zu reisen.
Er ermöglicht uns, die Gedankenkreisel aufzulösen und Selbst-BEWUSSTER zu werden
in einem umfassenden Sinn, d.h. unsere Bewußtheit zu erweitern und tiefer einzudringen
in unser eigenes verloren gegangenes inneres Wissen und Weisheit
Wenn du dich angesprochen fühlst, lade ich dich ein zu einem Exkurs mit
 
RITUELLEM RASSELN

an 2 Dienstag-Abenden, je ca. 1 1/2 bis 2 Std.:
Termine: 18. Juli und 19. September 2017
Uhrzeit: Beginn um 19.30 Uhr
Ort: 90518 Altdorf
Einzeltermin: 25,- Eu*
beide Temine: 40,- Eu*
(Ermäßigung auf Absprache)
*Diesen Energieausgleich möchte ich im Herbst bei meinem nächsten Aufenthalt in Bir El Gabal verwenden,
um anfallende Reparaturkosten im Hotelbereich mitzufinanzieren.
 
Bitte bald anmelden (auch für den Sept.Temin) damit ich die Raumfrage klären kann.

*****